PLAYNATION NEWS Xsyon

Xsyon - Infos zu Free-to-Play Einschränkungen

Von Benno Hobrecht - News vom 03.12.2012, 20:30 Uhr

Zum Sandbox-MMORPG Xsyon aus dem Hause Notorious Games gab es heute neue Informationen bezüglich eingeführter Free-to-Play Einschräkungen.

Xsyon ist ein Sandbox MMORPG aus dem Hause Notorious Games, das den Spielern maximale Freiheit verspricht. Heute gab der Entwickler im offiziellen Forum Informationen bezüglich der Free-to-Play-Begrenzungen des derzeitigen Kickstarter-Projektes bekannt: So soll Free-to-Play Spielern nicht die Möglichkeit gegeben sein, eine eigene Gilde zu gründen oder ein vollwertiges Mitglied einer anderen zu werden. Zudem sind den Spielern die Skill-Aufstufungen auf 30 begrenzt. Außerdem können Spieler die erlangte Erfahrung nicht einsetzen, um eine Stufe aufzusteigen. Immerhin können die Spieler in Xsyon unter anderem mit dem Construction-Tool die Welt nach ihren Wünschen gestalten, Häuser oder Straßen errichten und diese Infrastruktur dann auch nutzen.

Der Entwickler des Sandbox MMORPGs Xsyon veröffentlichte neue Infos zu den Free-to-Play Einschränkungen des Titels.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xsyon

The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging