PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Produktion des Original-Modells offiziell eingestellt

Von Wladislav Sidorov - News vom 29.08.2017, 15:00 Uhr
Xbox One Screenshot

Microsoft hat bestätigt, dass die originale Xbox One nicht mehr produziert wird. Die Konsole ist somit offiziell eingestellt worden. Fortan werden lediglich neue Modelle der Xbox One S und Xbox One X hergestellt.

Die Ära der originalen Xbox One ist offiziell beendet. Microsoft hat bestätigt, dass man die Produktion des Original-Modells bereits im letzten Sommer eingestellt habe. Bislang war der Herstellungsstopp nicht offiziell bekannt.

Mit der Einführung der Xbox One S habe man aufgehört, weitere Xbox One herzustellen. Fortan wolle man sich vollständig auf die Xbox One S und die kommende Xbox One X fokussieren.

Xbox One weiterhin erhältlich

Die originale Xbox One erschien am 22. November 2013 und kostet zum Launch rund 500 Euro. Die Konsole war zum Release lediglich als Bundle mit Kinect erhältlich, später erfolgte eine Preissenkung um 100 Euro, bei der kein Kinect mehr dabei war.

Auch wenn die Xbox One nicht mehr hergestellt wird, einige wenige Modelle sind noch weiterhin verfügbar. Ihr findet sie hier:

Xbox One eingestellt, keine Produktion mehr

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Update mit FastStart lässt Spiele schneller starten Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht Xbox One Xbox One - Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 heute im Livestream Xbox One Xbox One - EA leakt nicht besonders gute Verkaufszahlen Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!