PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Microsoft schafft Xbox Guide ab

Von Dustin Martin - News vom 03.08.2013, 16:56 Uhr
Xbox One Screenshot

Der Xbox Guide war eines der wichtigsten Hilfsmittel auf der Xbox 360. Nun kündigte Microsoft an, dass es diesen nicht mehr auf der Xbox One geben wird. Beim Betätigen der Xbox-Taste gelangt der Spieler ab sofort direkt ins Dashboard.

Microsoft entfernte den Xbox Guide für die Xbox One, ein derartiges Zwischenmenü wird es nicht mehr geben. Laut des offiziellen Statements wird der Spieler beim Drücken der Xbox-Taste direkt zum Dashboard weitergeleitet.

Bisher war der Xbox Guide einer der wichtigsten Funktionen der Xbox 360, da man alle Einstellungen sowie Mediatheken auf einem Blick hatte. Außerdem wurde ein Spiel oder eine App beim Aufrufen des Dashboards sofort geschlossen.

Falls man das Hauptmenü der Xbox One aufruft, werden die Apps und Spiele nicht mehr sofort geschlossen. Wenn man die passenden Einstellungen gemacht hat, kann man sofort weitermachen, heißt es. Der Xbox Guide sei daher überflüssig.

Wie Microsoft nun offiziell bestätigte, wird es keinen Xbox Guide auf der Xbox One geben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Update mit FastStart lässt Spiele schneller starten Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht Xbox One Xbox One - Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 heute im Livestream Xbox One Xbox One - EA leakt nicht besonders gute Verkaufszahlen Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!