PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Headsets erst ab dem ersten Quartal 2014 nutzbar

Von Sascha Scheuß - News vom 19.10.2013, 12:41 Uhr
Xbox One Screenshot

Für alle Xbox One-Spieler gibt es erst Anfang 2014 was Richtiges auf die Ohren. Bis dahin müssen sie sich mit dem Standard-Headset von Microsoft zufriedengeben.

Wer eine gute Soundqualität auf seiner Konsole genießen möchte, der braucht entweder eine gute Soundanlage oder ein gutes Paar Kopfhörer. Letztere sind bei der Xbox One zwar enthalten, jedoch spricht der Mono-Sound und der eher dünn gehaltene Stil nicht gerade für ein gemütliches Spielerlebnis. Viel einfacher hat man es da, wenn man sich ein Headset eines Drittanbieters besorgt, doch bis 2014 kann dieses nicht benutzt werden.

Der Hardware-Hersteller Turtle Beach wird sein Sortiment an Kopfhörern für die Xbox One nämlich erst im ersten Quartal herausgeben. Doch kann man sich nicht an andere Produkte halten? Nein, denn der nötige Adapter, um ein eigenes Headset an die Konsole anzuschließen, kommt einzig und allein von Turtle Beach. Da scheint es naheliegend, dass man den dazugehörigen Adapter auch erst zum Launch der eigenen Kopfhörer veröffentlicht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Doch keine neue Hardware auf der gamescom 2018 Xbox One Xbox One - Update mit FastStart lässt Spiele schneller starten Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht Xbox One Xbox One - Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 heute im Livestream Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse