PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Elite Controller immer sofort ausverkauft

Von Sascha Scheuß - News vom 16.12.2015, 10:12 Uhr
Xbox One Screenshot

Der geht ja weg wie warme Semmel: Der Elite Controller verkauft sich laut Phil Spencer immer sofort, nachdem man neue Exemplare geliefert hat.

Da hat Microsoft wohl eine gute Idee gehabt: Vor einigen Wochen kündete der Entwickler und Publisher einen neuen Controller für die Xbox One an, der sich vor allem für die Pro-Gamer eignet. Der Elite Controller kostet knapp 100 Euro und besitzt neben einem verbesserten Bewegungspad und einigen Details auch die Möglichkeit der Personalisierung.

Tasten können verändert und ausgetauscht werden um das maximale an Komfort zu bieten. Dass das gut ankommt zeigt jetzt ein Tweet von Xbox-Chef Phil Spencer auf Twitter. Er kommentierte unter einem Bild eines Users, der noch einen Elite Controller bekommen hat, dass er sich glücklich schätzen kann, da die Lieferungen von Microsoft sofort vergriffen sind.

Der Controller als einzelne Hardware ist tatsächlich sehr begehrt, allerdings gibt es noch haufenweise Konsolen-Bundles mit dem Controller. Falls ihr also einen Controller im Elektromarkt eures Vertrauens findet, greift lieber zu bevor er weg ist.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Doch keine neue Hardware auf der gamescom 2018 Xbox One Xbox One - Update mit FastStart lässt Spiele schneller starten Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht Xbox One Xbox One - Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 heute im Livestream Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse