PLAYNATION NEWS Xbox One

Xbox One - Abwärtskompatibilität angekündigt, erste Infos!

Von Dustin Hasberg - News vom 15.06.2015, 18:58 Uhr
Xbox One Screenshot

Überraschung! Auf der E3-Pressekonferenz hat Microsoft angekündigt, dass in Zukunft Xbox 360-Spiele auch auf einer Xbox One gezockt werden können. Es sollen keine zusätzlichen Kosten entstehen.

Mit dieser Ankündigung hat bei der Microsoft-Pressekonferenz wohl niemand gerechnet, Stichwort Abwärtskompatibilität: Im Rahmen der E3 hat der Xbox-Hersteller angekündigt, dass schon bald Xbox 360-Titel auf einer Xbox One gezockt werden können. Laut Microsoft wird es zu keinen zusätzlichen Kosten kommen.

Tretet unserer E3-Facebookgruppe bei und verpasst keine News!

Ende des Jahres soll es soweit sein, dann könnt ihr Xbox 360-Titel auf einer modernen Konsole spielen. Weitere Informationen diesbezüglich folgen. Hier findet ihr eine Liste mit den abwärtskompatiblen Titeln.

Abwärtskompatibilität angekündigt! Xbox 360-Titel lassen sich bald auf Xbox One zocken!

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox One

Xbox One Xbox One - Doch keine neue Hardware auf der gamescom 2018 Xbox One Xbox One - Update mit FastStart lässt Spiele schneller starten Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht Xbox One Xbox One - Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 heute im Livestream Xbox One Xbox One - Wir packen die Xbox One S aus! - Unboxing Xbox One Xbox One - Elite Wireless Controller - E3 2015 Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse