PLAYNATION NEWS Xbox 360

Xbox 360 - Hacker-Angriff auf XBOX 360-Konsolen

Von Redaktion - News vom 14.10.2011, 17:33 Uhr

Während Sony erst vor kurzem erneut über Hacker-Angriffe auf das PlayStation Network klagte, haben sich asiatische Hacker nun dem Konkurrenz-Produkt von Microsoft zugewandt. Die dabei geklauten Daten wurden verwendet um Inhalte für den Ultimate Team-Modus im neulich veröffentlichten FIFA 12 zu kaufen. Die Inhalte wurden größtenteils mit auf dem Konto vorhandenen Microsoft Points, aber auch mit hinterlegten Kreditkarten-Informationen erworben. Nutzer von Electronic Arts' Origin-Service sollen zum Teil auch von dem Hack betroffen sein, wer also einen Origin-Account oder eine XBOX 360 besitzt, dem wird geraten sein Passwort schnellstmöglichst zu ändern.

Ob ihr selbst Opfer der Attacke seid, lässt sich schnell überprüfen. Solltet ihr keinen Zugang mehr zu eurem XBOX 360- bzw. Origin-Konto oder fehlende Microsoft Points zu vermelden haben, meldet euch am Besten gleich telefonisch bei Microsoft (0800 - 181 2968) bzw. Electonic Arts (0221 - 37050193). Die beiden Konzerne arbeiten an dem Problem und versprechen die Wiederherstellung sämtlicher geschädigter Benutzerkonten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox 360

Xbox 360 Xbox 360 - Microsoft stellt Konsole nach zehn Jahren ein Xbox 360 Xbox 360 - Microsoft schließt Xbox Live Indie Games Xbox 360 Xbox 360 - Xbox Live ist wieder verfügbar UPDATE Xbox 360 Xbox 360 - Viva Piñata: TiP und Red Faction: Guerrilla im November gratis Xbox 360 Xbox 360 - XBOX 360: Die Highlights im Jahr 2011 Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus