PLAYNATION NEWS Xbox 3

Xbox 3 - Remedy verspricht 'technischen Quantensprung'

Von Tobias Fulk - News vom 27.08.2012, 13:24 Uhr
Xbox 3 Screenshot

Längst wird kein Geheimnis mehr rund um die neue Konsolen-Generation gemacht. Zwar äußern sich Sony und Microsoft bisher nicht zu diesem Thema, jedoch suchen viele Entwicklerstudios bereits nach geeignetem Personal. So auch Remedy Entertainment.

Das schwedische Entwicklerstudio, dass unter anderem für Alan Wake verantwortlich ist, äußerte sich in Person von Oskari Häkkinen, Head of Franchise Development nun zum Thema Next Generation-Konsolen. Und er versichert einen "großen Sprung" bezüglich der technischen Leistung.

So gibt Häkkinen an, dass er bereits die neuen Konsolen in Aktion gesehen hat - und die Impressionen waren beeindruckend. Bleibt nur zu hoffen, dass wir auch in Bälde in den Genuss der neuen Konsolen kommen. Bisher äußerten sich nämlich weder Sony noch Microsoft zur neuen Generation - die sich längst in Entwicklung befindet. Gerüchte gibt es wie Sand am Meer - handfeste Details allerdings nicht. Man darf gespannt sein, wann wir endlich erste Informationen übermittelt bekommen. Sobald dies der Fall ist, erfahrt ihr diese natürlich hier bei uns!

EA und Remedy Entertainment haben die Konsolen schon gesehen - wann sehen wir die Xbox 720 (3) und PlayStation 4?

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox 3

Xbox 3 Xbox 3 - Angebliche Details zum Prozessor bekannt Xbox 3 Xbox 3 - EA und Microsoft mit Exklusivdeal für Xbox 720? Xbox 3 Xbox 3 - Konkurrenz für PS4: Enthüllung im April? Xbox 3 Xbox 3 - Enthüllung der Konsole im April? Amazon Amazon - Die neuen Echo-Geräte sind vorbestellbar PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mehrwertsteuer geschenkt: 19 Prozent Rabatt auf ALLES!