PLAYNATION NEWS WoW: Mists of Pandaria

WoW: Mists of Pandaria - Patch 5.2 jetzt auf dem PTR

Von Christian Liebert - News vom 03.01.2013, 11:28 Uhr

Blizzard veröffentlichte heute die Beta Version des kommendes Patch 5.2 für World of Warcraft auf den offiziellen Testservern.

Wie im Vorfeld bereits angekündigt schickte Blizzard heute das neue World of Warcraft Update auf dem PTR (öffentlicher Testserver) ins Rennen. Wie schon in der Vergangenheit könnt ihr nun eure bestehenden Charakter auf den Testserver kopieren und die neuen Inhalte auf Herz und Nieren prüfen. Wer die Tests -Version von World of Warcraft noch nicht besitzt, kann sich den Installer im Battle.net herunterladen. Ihr benötigt dafür einen aktiven WoW-Account mit der Erweiterung Mists of Pandaria. Mit Patch 5.2 - Der Donnerkönig bringen die Entwickler ein neues Gebiet mit ins Spiel, in dem ihr für eine neue Fraktion tägliche Quests erledigen könnt. Ein neuer Raid-Dungeon, der Donnerthron, bietet den Spielern 13 unterschiedliche Bosse in insgesamt vier Abschnitten der Instanz.

Wie angekündigt schickte Blizzard den neuen Patch 5.2 für World of Warcraft auf die Testserver.

Neben den üblichen Klassenverbesserungen führt Blizzard auch endlich die Möglichkeit ein, bei den Ackerbauern eigenes Land zu erwerben. Um seinen eigenen Bauernhof zu bekommen, muss man zuvor bei eben jenen Ackerbauern diverse Quests erledigen. Ist man dann stolzer Landbesitzer, kann man dieses nutzen, um Rohstoffe für zum Beispiel Alchemie oder Kochen anzubauen. Außerdem kann man sich an seinen Hof auch wie ein Gasthaus binden. Lore-Fans werden sich vor allem darüber freuen, dass die legendäre Questreihe endlich vorangetrieben wird und euch sogar bis in die Tiefen des Donnerthorns führt.

Weiterhin kehrt Blizzard zu alten Tugenden zurück und bringt mit Nalak und Oondasta zwei neue Weltbosse mit ins Spiel. Auf diesen Content hatte man in der Vergangenheit leider verzichtet, obwohl gerade zu Classic- und Burning Crusade-Zeiten eben solche Encounter sehr beliebt waren. Natürlich behebt der Patch auch einige bekannte Probleme im Spiel. Allerdings sollte man bedenken, dass es sich hierbei um die PTR-Patch Notes handelt. Es ist durchaus möglich, dass sich einige Punkte der Liste bis zum finalen Release auf den Live Servern noch ändern.

KOMMENTARE

News & Videos zu WoW: Mists of Pandaria

WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Erbstück-Waffen von Garrosh auch über Bonuswürfe erhältlich? WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Bosse im Orgrimmar-Schlachtzug leicht vereinfacht WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Ankündigung der 15. PvP-Saison WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Fraktionsloser Pandare erreicht Stufe 80 WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Story-Trailer: Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Die Bürden des Shaohao -Teil 5: Die Zerschlagung PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories