PLAYNATION NEWS Worlds Adrift

Worlds Adrift - 2017 wird ein ganz wichtiges Jahr für das alternative MMO

Von Pierre Magel - News vom 27.12.2016, 15:00 Uhr
Worlds Adrift Screenshot

Das ungewöhnliche MMO Worlds Adrift wird 2017 einige große Meilensteine erleben und ist darauf schon jetzt sehr stolz - 2016 war ein gutes Jahr, das nächste soll noch besser werden. Die Pläne gehen stark in Richtung Early Access, der in der ersten Hälfte starten soll.

Persistenz und eine bisher so noch in keinem MMO vorhandene Physik-Engine - das sind die Hauptzutaten von Worlds Adrift, einem MMO, welches erst jüngst die Alpha-NDA aufgehoben hat und nun mit Volldampf in Richtung Early Access rennt. 2016 war, so das Entwicklerstudio Bossa Studios, schon ein großartiger Erfolg. Man hat viel erreicht, konnte viel Feedback umsetzen und mit der Community zusammen diverse Meilensteine erreichen.

2017 allerdings soll das ganze Projekt erst richtig nach vorne treiben. In den ersten Monaten des Jahres wird es sehr wahrscheinlich den Early Access geben, Biome mit ihrer eigenen Flora und Fauna werden implementiert und die Welt wird durch Features wie Zerfall und Rost noch realistischer. Klappt alles so, wie sich das Team hinter Worlds Adrift das vorstellt, so kann die Spielerschaft am Ende des kommenden Jahres die Vision erleben, die die Entwickler in ihren Köpfen haben. Wir drücken uns die Daumen, denn vielversprechend ist das MMO allemal.

KOMMENTARE

News & Videos zu Worlds Adrift

Worlds Adrift Worlds Adrift - Neuer Trailer zeigt den umfangreichen Schiffebau im MMO Worlds Adrift Worlds Adrift - Grenzenlose Kreativität der Spieler - Editor via Steam erfolgreich Worlds Adrift Worlds Adrift - Neue Details - das ambitionierteste MMO im Playtest Worlds Adrift Worlds Adrift - Mit Bäumen zum Massenmörder - die große MMO-Revolution Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus