PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Wrath of the Lich King: Braucht ihr einen neuen Rechner?

Von Redaktion - News vom 08.10.2008, 11:35 Uhr

Mit neuen Spielen ist es immer so eine Sache: Schafft die mein Rechner noch oder muss ich aufrüsten, um den Titel voll genießen zu können? Für World of Warcraft Spieler, die sich die kommende Expansion Wrath of the Lich King holen wollen, steigen die Systemanforderungen zumindest nur leicht, wie Blizzard Mitarbeiter Bornakk im amerikanischen World of Warcraft Forum bestätigte.

Demnach benötigt ihr mindeste Windows XP (Service Pack 3) oder Windows Vista (Service Pack 1),  512 MB RAM (1 GB für Vista),  eine 32 MB 3D Grafikkarte sowie einen Pentium 4 1,3 GHz oder AMD Athlon XP 1500+. Mit einem ähnlichen Rechner wird Wrath of the Lich King allerdings gerade so laufen. Empfohlen wird ein Dual-Core Prozessor, 1 GB RAM (2 GB für Vista) und eine 128 MB 3D Grafikkarte.

Da dürften die meisten Zocker, die sich in den letzten drei Jahren einen Rechner gekauft haben, wohl noch gerüstet sein. Die Expansion erscheint übrigens am 13. November 2008. 


KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Illegale Spielekopien im Sortiment des Online-Händlers