PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Über 500 Spieler vom Felde verwiesen

Von Redaktion - News vom 27.04.2005, 00:00 Uhr
Wie Blizzard auf der offiziellen World of Warcraft Website angemerkt hat, sind auch auf den Euro-Servern erste Cheater entdeckt worden. Somit wurden in der vergangenen Woche über 500 Betrüger vom Spiel ausgeschlossen. Die Spieleschmiede toleriert keine Bot-User oder sonstige Cheater und das wird auch so bleiben.  Die Charaktere von Spielern, denen die Verwendung von Cheats und/oder Hacks nachgewiesen werden kann, werden entfernt und die Accounts geschlossen. Es wird in keinem Fall eine Warnung geben.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Unglaublicher Cinematic ''Old Soldier'' mit Varok Saurfang erschienen! World of Warcraft World of Warcraft - Animated Short ''Warbringers: Sylvanas'' enthüllt, wer Teldrassil niederbrennt World of Warcraft World of Warcraft - Alle Accounts für dieses Wochenende automatisch aktiviert World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!