PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Ohne Ende gezockt: Spieler holt alle Achievement Punkte

Von Redaktion - News vom 27.11.2009, 16:52 Uhr

Unglaublich, aber wahr! Ein World of Warcraft Spieler aus Taiwan hat es tatsächlich geschafft, die kompletten 986 Achievement-Punkte zu erreichen. Zumindest fast ohne Trick - denn dem geduldigen Abenteurer fehlte noch das PvE Achievement "Boss auf der Erbse". Doch dank einem älteren Bug, der einen Punkt zuviel bei den PvP-Erfolgen berechnet hat, gelang es dem Tauren aus Taiwan, schon jetzt alle Punkte zu erlangen.

Im World of Warcraft Arsenal hat dieser Fakt natürlich für Aufsehen gesorgt. Auch das sonstige Equipment des Druiden kann sich sehen lassen. Bis dieser das letzte PvE Achievement ergattert, vergeht sicherlich nicht mehr viel Zeit.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo Steam Steam - Valve bannt fast 90.000 Accounts in nur zwei Tagen Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games erscheinen in der kommenden Woche
News zu gamescom

LESE JETZTgamescom - Welche Titel wird Valve vorstellen?