PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Kürzere Warteschlangen für PvP-Spieler

Von Redaktion - News vom 19.01.2009, 13:37 Uhr

World of Warcraft Spieler kennen das Problem! Da will man schnell auf das Schlachtfeld und kurz eine Runde Ehrenpunkte sammeln, doch leider macht dem Vorhaben die riesige Warteschlange einen Strich durch die Rechnung.

Schon im Oktober 2008 kündigte Blizzard Abhilfe an, in dem man übergreifende Realmpools einführt, um einige Realmpools dichter zu besiedeln. Die internen Tests wurden erfolgreich abgeschlossen und nun könnt ihr euch, dank den Testservern, selber ein Bild von den Änderungen machen.

"Wir sind natürlich sehr daran interessiert, was für Erfahrungen ihr mit den sprachübergreifenden Realmpools gemacht habt, vor allem falls ihr Problemen begegnet. Ein Beispiel hierfür wäre, wenn Spieler von einem anderen PTR in den Schlachtfeldern auf eurer Seite, anstatt der gegnerischen, anfangen würden. Bitte beachtet, dass diese Funktion nicht an Patch 3.0.8, der sich zurzeit auf den PTRs befindet, gebunden ist und deswegen auch nicht unbedingt zeitgleich aufgespielt wird", so Community Manager Vaneck im offiziellen World of Warcraft Forum.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August