PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Immer mehr Spieler bekommen Zugang zur Alpha

Von Pierre Magel - News vom 05.06.2014, 16:00 Uhr
World of Warcraft Screenshot

Entwicklerstudio Blizzard Entertainment gibt offiziell bekannt, dass die nächste Stufe der Alpha von Warlords of Draenor erreicht ist und man sich ab sofort in der Phase "Family & Friends" befindet. Die Anzahl der Spieler, die die Erweiterung zu World of Warcraft testen dürfen, vergrößert sich stetig.

Die "Family & Friends"-Alpha zur Erweiterung Warlords of Draenor für das Fantasy-MMORPG World of Warcraft ist gestartet und neben Familienmitgliedern und Bekannten der Entwickler dürfen nach und nach immer mehr Fans aktiv am Test teilnehmen. Auch erste Livestreamer, Fanseiten-Betreiber und Pressevertreter wurden bereits eingeladen. Mehr sollen folgen, allerdings betont Blizzard, dass es keine Keys gibt - jegliche Angebote dahingehend deuten auf Betrüger hin.

Erfreulich für alle Spieler, die sich nach Informationen sehnen: Die Alpha unterliegt keiner Verschwiegenheitsvereinbarung. Alle Tester dürfen sämtliches Material wie Videos oder Berichte veröffentlichen und können sogar Livestreams aus der Erweiterung starten.

Die Patchnotes zu Warlords of Draenor findet ihr hier noch einmal und wer sich den offiziellen Beitrag zur Ankündigung durchlesen möchte, der darf hier klicken.

World of Warcraft - Immer mehr Alpha-Tester bekommen Zugang

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Beleidigungen führen ab sofort einen Ban mit sich
News zu Zombieland 2

LESE JETZTZombieland 2 - Autoren kündigen zweiten Teil mit Originalbesetzung an