PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Gruppen für alte Inhalte bald besser findbar?

Von Christian Liebert - News vom 12.06.2014, 15:00 Uhr
World of Warcraft Screenshot

Wie unsere Kollegen von MMO-Champion.com berichten, ist es in der Alpha von World of Warcraft: Warlords of Draenor möglich, den alten Raid-Content von WoW auszuwählen.

Auch wenn der Dungeonfinder in World of Warcraft ein sehr interessantes Tool ist, konnte man damit bisher immer nur aktuelle Inhalte ansteuern. Dies könnte sich aber mit Warlords of Draenor ändern, wie nun unsere Kollegen von MMO-Champion.com berichten. Diese haben nämlich Bilder aus der Alpha veröffentlicht, die einen NPCS zeigen, mit dem man auch alte Raids, wie zum Beispiel den Angriff auf Todesschwinge oder die Mists of Pandaria-Schlachtzüge sowie Szenarios angehen kann.

Spieler können sich alleine oder mit einer Gruppe anmelden, andere können einfach beitreten. Jedes Gruppenmitglied kann dann sofort den gewünschten Dungeon beitreten. Gerade alte Inhalte sind mit moderner Ausrüstung um einiges leichter. Ob dies nur eine Übergangslösung ist oder das System noch erweitert wird, ist bisher noch nicht bekannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Unglaublicher Cinematic ''Old Soldier'' mit Varok Saurfang erschienen! World of Warcraft World of Warcraft - Animated Short ''Warbringers: Sylvanas'' enthüllt, wer Teldrassil niederbrennt World of Warcraft World of Warcraft - Alle Accounts für dieses Wochenende automatisch aktiviert World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September