PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Blizzard speichert Daten von Spielern..

Von Redaktion - News vom 04.08.2009, 11:36 Uhr

.. Aber nur Hardware-Daten, denn wer sich mit dem MMORPG-Hit World of Warcraft auseinandersetzt, der darf für eine Woche auf den Rechnern des Unternehmens laden. Wieso? Man möchte die Daten sammeln um unterschiedliche Vergleiche anzustellen. Weiterhin können "Battle.net" - Account Besitzer, die einen World of Warcraft Account haben, in ihrem E-Mail Postfach eine Benachrichtigung finden.

Spieler, die nur einen Battle.net Account haben, die bekommen keine Nachricht. Die Community wiederum sieht keinerlei Probleme mit diesem Verfahren.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August