PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Blizzard kämpft mit Problemen des Patch 3.3.5

Von Redaktion - News vom 30.06.2010, 15:37 Uhr

Blizzard kämpft derzeit mit Problemen, was das Aufspielen des Patches 3.3.5 sowie 3.3.5a auf den europäischen Servern betrifft.

Wir berichteten bereits vor wenigen Stunden darüber, dass der Patch 3.3.5 sowie 3.3.5a für World of Warcraft: Wrath of the Lich King erschienen ist. Diesen könnt ihr ab sofort auf zoomgamer.net mit Fullspeed herunterladen. Auch Blizzard ist derzeit dabei, das Update auf die Server zu spielen. Allerdings kämpft der WoW-Vater mit Problemen und verlängerte die Wartungsarbeiten bereits zwei mal. Offiziell nannte Blizzard nun 16:00 Uhr als Start der Server.

Letztendlich bleibt es abzuwarten, ob Blizzard die Uhrzeit einhalten kann. 

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen, Releases im August 2018