PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Activision wollte Blizzard kaufen

Von Redaktion PlayNation - News vom 13.07.2008, 16:17 Uhr

Activision Blizzard ist seit wenigen Tagen, mit einem Wert von über 18 Milliarden, ganz offiziell der großte Spielepublisher der Welt. Jetzt tauchen diverse Stories zur Vorgeschichte auf.

Wie Bobby Kotick, der CEO von Activision Blizzard angemerkt hat, wollte Activision die Spieleschmiede Blizzard eigentlich noch vor Vivendi Games kaufen, damals sind die Gespräche aber im Sand verlaufen. Und jetzt sind die beiden Firmen fusioniert.

Ubisoft Boss Yves Guillaume legt hingegen die Fakten auf den Tisch und behauptet, dass sich der Spieß umgedreht hat - ein Spiel, World of Warcraft, kauft Activision.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Unglaublicher Cinematic ''Old Soldier'' mit Varok Saurfang erschienen! World of Warcraft World of Warcraft - Animated Short ''Warbringers: Sylvanas'' enthüllt, wer Teldrassil niederbrennt World of Warcraft World of Warcraft - Alle Accounts für dieses Wochenende automatisch aktiviert World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Animierter Kurzfilm Kriegsbringer: Azshara zeigt Geburtsstunde der Naga World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories