PLAYNATION NEWS World of Tanks

World of Tanks - Patch 8.1 bringt schweres britisches Geschütz

Von Birthe Stiglegger - News vom 05.10.2012, 11:31 Uhr

Wargaming.net gibt in einer aktuellen Pressemeldung zu dem kostenlosen Panzer-MMOG World of Tanks bekannt, dass bereits ein neuer Patch auf dem Weg zu den Live-Servern ist. Update 8.1 wird unter anderem schweres Geschütz für die Seite der Briten auffahren. So dürft ihr euch beispielsweise auf den Vickers Medium Mk I freuen, aber auch das Schwergewicht FV 214 Conqueror wird mit von der Partie sein sowie Churchill-Panzer. Somit werden die Briten ein ernstzunehmender Gegner sein, der sich auf dem Schlachtfeld alles andere als blamiert. Ein Releasetermin für Update 8.1 steht noch nicht fest.

Wargaming.net fährt mit Patch 8.1 schweres Geschütz für die Briten auf

Mit dem kostenlosen MMO World of Tanks macht das Entwicklerstudio Wargaming.net seinem Namen alle Ehre und bringt euch actiongeladene Panzerkämpfe direkt auf den heimischen Monitor. Ungefähr 150 verschiedene Fahrzeuge der Deutschen, Amerikaner und Sowjets trefft und steuert ihr in der Spielwelt. Diese sind natürlich detailliert ihren echten Modellen nachempfunden. Stürzt euch mit Teams, die aus bis zu 15 Spielern je Gruppe bestehen, in mächtige Gefechte und werdet euer eigener Offizier.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Tanks

World of Tanks World of Tanks - Version 1.0 kommt mit viel besserer Grafik World of Tanks World of Tanks - Schwedische Panzer für die Kriegssimulation angekündigt World of Tanks World of Tanks - Offizieller Comic zum Spiel für Herbst geplant World of Tanks World of Tanks - Alle Infos zum heutigen PS4-Launch im Überblick World of Tanks World of Tanks - PS4-Launch-Trailer World of Tanks World of Tanks - Review zu Update 9.4: Strongholds Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen, Releases im August 2018