PLAYNATION NEWS World of Speed

World of Speed - Neuer Trailer zeigt Ingame-Grafik vs Realität

Von Pierre Magel - News vom 29.05.2014, 17:00 Uhr
World of Speed Screenshot

Slightly Mad Studios wollen mit ihrem Online-Rennspiel World of Speed den Fans möglichst realistische Rennen bieten. In einem Trailer zeigen sie, wie sehr die Strecken der Realität nachempfunden wurden. Einmal mit dem McLaren 12C durch Moskau bitte!

Need for Speed World hat es versucht, World of Speed will es besser machen: Das MMO-Rennspiel von Entwickler Slightly Mad Studios soll dem Genre neuen Aufwind verpassen. Klarer Fokus liegt bei den Machern, welche im November zusätzlich Project CARS veröffentlichen werden, ganz klar auf Realismus. Die Autos sollen sich fahren, wie ihre Vorbilder aus dem wirklichen Rennsport und auch die Strecken und Umgebungen müssen passen.

Mit modernster Lasertechnik kann man Strecken 1:1 umsetzen und auf die heimischen Bildschirme zaubern. In einem Video zeigt das Team anhand der Beispielstrecke von Moskau, wie gut das gelungen ist. Wir wünschen viel Vergnügen beim virtuellen Befahren der russischen Hauptstadt!

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Speed

World of Speed World of Speed - Antworten zu Wipes, Autos, Einladungen und Beta-Umfang World of Speed World of Speed - Der erste VW im Spiel ist ausgerechnet eine alte Karre World of Speed World of Speed - Einmal um die schöne sonnige Welt im neuen Video World of Speed World of Speed - Entwickler entschuldigen nicht eingehaltenen Beta-Termin World of Speed World of Speed - Around the World World of Speed World of Speed - Schnelle Autos in Moskau Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse