PLAYNATION NEWS Wii U

Wii U - Wii U bekommt zwei neue Features spendiert

Von Dennis Werth - News vom 06.12.2012, 10:49 Uhr
Wii U Screenshot

Gestern Abend fand die 'Nintendo Direct'-Konferenz von Nintendo statt, die allerdings auf den japanischen Markt ausgelegt ist. Um 18:00 Uhr unserer Zeit wird heute die europäische Konferenz von statten gehen.

Nintendo enthüllt im Rahmen der Konferenz zwei neue Funktionen für die Wii U. Zum einen die Panorama View, die euch erlaubt, eine virtuelle Tour durch London zu unternehmen. Zum anderen handelt es sich dabei um Google Maps, der bekannte und beliebte Kartendienst. Enthalten ist zudem Google Street View. Das Wii U Gamepad soll bei der Verwendung eine wichtige Rolle einnehmen.

In Japan sollen die beiden Funktionen bereits im Januar 2013 verfügbar sein. Gestern berichteten wir zudem darüber, dass Nintendo ein brandneues Wii U-Update veröffentlicht, welches die Firmware der Konsole auf die Version 2.1 hievt.

Nintendo aktualisiert die Wii U und bringt im Januar 2013 zwei neue Funktionen auf die Konsole

KOMMENTARE

News & Videos zu Wii U

Wii U Wii U - Produktion wird für immer eingestellt Wii U Wii U - Gerücht: Nintendo stellt Produktion zum Jahresende ein Wii U Wii U - Star Fox 64 erscheint für die Virtual Console Wii U Wii U - In Japan wieder ausverkauft Wii U Wii U - Spiele, Spiele und noch mehr Spiele Wii U Wii U - Virtual Console: Spiele für den Monat April Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus