PLAYNATION NEWS Wii U

Wii U - THQ: uDraw als geistiger Vorgänger?

Von Redaktion - News vom 12.06.2011, 13:51 Uhr

Auf der E3 ist Nintendo mit dem Controller seiner neusten Konsole, der Wii U, definitiv ein Überraschungshit gelungen, doch wie THQ Mitarbeiter Martin Good nun verkündet, sieht man sich dort dank des hauseigenen uDraw bereits im Vorteil gegnüber den anderen Entwicklern.

"Nichts davon ist eine Überraschung. Wie ihr wisst, haben wir vor 18 Monaten daran gedacht und veröffentlichten es letzte Saison. Wir denken wir sind wirklich an der Front und gut dafür aufgestellt, da wir bereits mit dem Prinzip rumgespielt haben und wir haben viele Game Designs in der Leitung. Es kann mit dieser Erfahrung nur besser werden."

Die Erfahrung, die das Entwicklerstudio bereits mit dem eigenen Gerät gemacht hat könnte THQ also tatsächlich einen nicht unbedeutenden Vorteil in der Verwirklichung von Wii U-Games bringen, doch was bedeutet das für die Zukunft? Dürfen wir uns "nur" auf Multiplattform-Spiele mit gelungener Umsetzung auf die Wii U freuen, oder werden sogar einige Core-Games exklusiv erscheinen? Man darf gespannt sein inwiefern THQ auf den Wii U-Zug aufspringen wird, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Wii U

Wii U Wii U - Produktion wird für immer eingestellt Wii U Wii U - Gerücht: Nintendo stellt Produktion zum Jahresende ein Wii U Wii U - Star Fox 64 erscheint für die Virtual Console Wii U Wii U - In Japan wieder ausverkauft Wii U Wii U - Spiele, Spiele und noch mehr Spiele Wii U Wii U - Virtual Console: Spiele für den Monat April Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen, Releases im August 2018