PLAYNATION NEWS Wii U

Wii U - Kostenlose Download-Spiele vom Vorbesitzer

Von Sascha Scheuß - News vom 04.01.2013, 15:52 Uhr
Wii U Screenshot

Wer sich eine gebrauchte Wii U gekauft hat, der könnte Glück haben und sich kostenlose Download-Spiele sichern. Eine erhebliche Sicherheitslücke von Nintendo macht's möglich, denn bereits heruntergeladene Spiele können unabhängig von der Nintendo-ID abermals heruntergeladen werden.

Die nötigen Informationen nimmt sich der eShop nämlich nicht von der Nintendo-ID, sondern von der Konsole selbst. Wer also seine Konsole verkauft, der verkauft damit auch automatisch seine Spiele mit, denn diese sind mit der Konsole verbunden und das kann auch nicht geändert werden. Es gibt zwar Wege, seine Nintendo-ID auf eine neue Konsole zu übertragen, doch auch das bringt die Spiele nicht zurück. Also überlegt es euch lieber, ob ihr eure Wii U verkauft, sofern ihr denn eine besitzt.

Im eShop gibt es die bereits heruntergeladenen Spiele für die Wii U gleich nochmal

KOMMENTARE

News & Videos zu Wii U

Wii U Wii U - Produktion wird für immer eingestellt Wii U Wii U - Gerücht: Nintendo stellt Produktion zum Jahresende ein Wii U Wii U - Star Fox 64 erscheint für die Virtual Console Wii U Wii U - In Japan wieder ausverkauft Wii U Wii U - Spiele, Spiele und noch mehr Spiele Wii U Wii U - Virtual Console: Spiele für den Monat April Saturn Saturn - Weekend-Deals: 3 x 4K UHD Blu-rays für 50 Euro! Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 42. Kalenderwoche für PS4, Xbox One, Switch und PC
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - So gut ist Mesut Özil in Fortnite