PLAYNATION NEWS WhatsApp

WhatsApp - Zensur von Telegram?

Von Wladislav Sidorov - News vom 01.12.2015, 18:42 Uhr
WhatsApp Screenshot

Der Instant-Messenger WhatsApp zensiert offensichtlich aktiv sämtliche Links zum Konkurrenten Telegram. Der Dienst steht auf der direkten Blockliste von WhatsApp.

Der Instant-Messenger WhatsApp scheint anscheinend etwas gegen die Konkurrenz zu haben: Wie der Technikblog Mobiflip berichtet, werden Links zu Telegram aktiv unterdrückt.

Während ein Link normalerweise eine Vorschau bekommt sowie über eine spezielle Markierung verfügt und mit einem Klick darauf aufgerufen werden kann, muss man diesen bei Telegram erst einmal kopieren und manuell im Browser einfügen.

Der Grund dafür ist, dass der Begriff "telegram" auf der Liste der "Bad Hosts" (schlechte Anbieter) steht - jedoch nur in der Android-App. Ob dies Absicht ist, oder nicht, das ist noch nicht bekannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu WhatsApp

WhatsApp WhatsApp - UWP-App für Windows 10 womöglich in Planung WhatsApp WhatsApp - Mindestalter wird auf 16 Jahre angehoben WhatsApp WhatsApp - Komplett neue Zusatz-App vorgestellt WhatsApp WhatsApp - Silvester-Störung am Server, Nachrichten senden geht nicht Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse