PLAYNATION NEWS WhatsApp

WhatsApp - Kein Support mehr für alte Smartphones

Von Wladislav Sidorov - News vom 19.06.2018, 06:26 Uhr
WhatsApp Screenshot

WhatsApp wird den Support für mehrere alte Smartphone-Modelle einstellen. Betroffen sind vor allem mehrere Jahre alte Android- und iOS-Versionen. Die App kann ab dann nicht mehr benutzt werden.

In den kommenden Jahren wird WhatsApp zahlreiche Modelle nicht länger unterstützen. Der Support für zahlreiche ältere Betriebssysteme wird im Zuge dessen vollständig eingestellt.

Als Grund nannte man unter anderem die stetig sinkende Anzahl an Nutzern. Das Support-Ende sorge dafür, dass man sich verstärkt auf aktuellere Smartphones fokussieren könne.

WhatsApp WhatsApp Komplett neue Zusatz-App vorgestellt

WhatsApp wird nicht mehr funktionieren

Diese Smartphones und Betriebssysteme werden nicht länger mit WhatsApp kompatibel sein:

  • Ab dem 31. Dezember 2018: Nokia S40
  • Ab dem 01. Februar 2020: Android Versionen 2.3.7 und älter
  • Ab dem 01. Februar 2020: iPhone iOS 7 und älter

Wer WhatsApp dann noch installiert hat, kann die App ab dann nicht länger benutzen. Das Chat-Programm wird somit nicht mehr funktionieren. Nutzern wird empfohlen, auf neuere Handys umzusteigen.

Minderjährige dürfen WhatsApp bald auch nicht mehr benutzen:

WhatsApp WhatsApp Mindestalter wird auf 16 Jahre angehoben

WhatsApp Support Smartphone Einstellung

KOMMENTARE

News & Videos zu WhatsApp

WhatsApp WhatsApp - UWP-App für Windows 10 womöglich in Planung WhatsApp WhatsApp - Mindestalter wird auf 16 Jahre angehoben WhatsApp WhatsApp - Komplett neue Zusatz-App vorgestellt WhatsApp WhatsApp - Silvester-Störung am Server, Nachrichten senden geht nicht Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August