PLAYNATION NEWS Weekly

Weekly - gamescom bleibt in Köln, der Rock Simulator 2014 und vieles mehr

Von Dustin Hasberg - News vom 29.06.2014, 15:12 Uhr
Weekly Screenshot

Das Ende der Woche ist erreicht und wir schauen auf sieben spannende Tage zurück, in denen wir euch rund um die Uhr über die Welt der Spiele auf dem Laufenden gehalten haben. Viele Spieler verfolgten etwa den Steam Summer Sale, der auch in diesem Jahr wieder mit günstigen Preisen auf sich aufmerksam gemacht hat.

Die gamescom bleibt in Köln

Bis zum Start der größten Gaming- und Entertainment-Messe in Europa müssen sich potenzielle Besucher noch rund zwei Monate gedulden. Auch in diesem Jahr findet die gamescom wieder in den Hallen der Koelnmesse statt - und das wird sich auch in den kommenden Jahren nicht ändern, denn erst vergangenen Freitag unterzeichneten die Verantwortlichen den Vertrag für eine Verlängerung der Messe am Standort Köln. Vermutlich handelte es sich dabei sogar um einen Fünf-Jahres-Vertrag.

Grafik-Downgrade bei The Division?

Seit dem Release des Open-World-Titels Watch_Dogs steht der französische Publisher Ubisoft in der Kritik. So zeigte eine E3-Demo aus dem Jahre 2013 eine hübschere Grafik als das Endprodukt und Nutzer fanden ungenutzte HD-Dateien. Ein ähnliches Schicksal könnte nun auch The Division ereilen. Ein Insider, der anonym bleiben möchte, hat ausgesagt, dass die PC-Version absichtlich schlechter aussieht, damit der grafischen Unterschied zwischen dem PC- und den Next-Gen-Konsolen nicht zu groß ausfällt.

Gronkh erreicht drei Millionen Abonnenten

Deutlich positivere Meldungen gab es aus unseren eigenen Reihen. Superhomie und Let's Player Gronkh überschritt als erster deutscher Youtuber die drei Millionen Abonnenten-Marke. Aufgrund der Kanallöschungen seitens Google fiel er wenige Tage später allerdings wieder unter diesen Wert. In wenigen Stunden dürfte Gronkh die Millionenmarke allerdings erneut überschreiten.

Rock Simulator 2014 auf Steam Greenlight

Kurios, kurioser, der Rock Simulator 2014! Nach spaßigen Simulationen wie dem Surgeon Simulator 2014 und dem Goat Simulator befindet sich nun der Rock Simulator 2014 in der Greenlight-Sektion von Steam und wartet auf eure Stimmen. Ihr fragt euch, was ihr im Rock Simulator machen müsst, um die Credits sehen zu dürfen? Nun, genau das, was ein Stein in seiner Freizeit so anstellt, also auf der faulen Haut liegen und die Sonne genießen. Das war es auch schon.

DayZ Standalone bald mit Fahrzeugen

Im Dezember 2013 ist die Alpha-Fassung der Standalone-Version von DayZ erschienen und die Entwicklung ist nach wie vor in vollem Gange. Nun hat Projektleiter Dean Hall bekannt gegeben, dass das Entwicklerteam mit den Arbeiten an Fahrzeugen begonnen hat. Außerdem zeigen verschiedene Konzeptzeichnungen die Pläne für die Zukunft, unter anderem dürfte schon bald das erste Zelt Einzug in die Standalone-Version erhalten.

Alle News der vergangenen Woche könnt ihr euch hier noch einmal anschauen, die Highlights haben wir euch unterhalb dieser Meldung übersichtlich aufgelistet. Wir wünschen euch noch einen angenehmen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Alle Highlights der vergangenen Woche bei uns in der Übersicht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Weekly

Weekly Weekly - Das waren die Top-News der vergangenen Woche Weekly Weekly - Das waren die Top-News der vergangenen Woche Weekly Weekly - Battlefield 1 mit Hardcore-Modus, Collector's Edition zu Resident Evil 7 und mehr Weekly Weekly - Silence-Demo, neue Videos zu Resident Evil 7 und mehr Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September