PLAYNATION NEWS A Way Out

A Way Out - Entwickler zieht über PS4-Performance her

Von Patrik Hasberg - News vom 24.06.2017, 09:36 Uhr
A Way Out Screenshot

Game Director Josef Fares hat in einem Interview über die Performance aktueller Konsolen gesprochen und die PlayStation 4 als einen alten Computer bezeichnet. Momentan werkelt das Studio Hazlelight an dem kooperativen Actionspiel A Way Out.

Das kooperative Actionspiel A Way Out ist im Rahmen der E3 2017 enthüllt worden. In dem Titel versuchen zwei ungleiche Freunde aus dem Gefängnis auszubrechen und müssen dabei perfekt zusammenarbeiten und sich gegenseitig vertrauen.

A Way Out soll Anfang 2018 für PC, PlayStation 4, PlayStation 4 Pro und Xbox One sowie die kommende Xbox One X erscheinen. Nun hat sich der Gründer des zuständigen Entwicklerstudios Hazlelight, Josef Fares, innerhalb eines aktuellen Interviews mit Engadget darüber geäußert, weshalb bewusst auf Online-Matchmaking verzichtet worden ist. Fares bemängelt die Leistungsfähigkeit der aktuellen Konsolengeneration:

"Wollt ihr die ungeschönte Wahrheit? Die Maschine ist nicht so stark, wie ihr vielleicht denkt. Die PS4 ist wie ein fünf Jahre alter PC. Wenn Konsolen wirklich so stark wie ein PC wären, dann würden wir auch andere Spiele sehen. Der Großteil der Arbeit von Entwicklern besteht darin, ihr Spiel auf den Konsolen zum Laufen zu bringen."

Über die deutlich stärkere PlayStation 4 Pro sowie die im Rahmen von Microsofts E3-Präsentation enthüllte Xbox One X verlor der Studio-Gründer allerdings keine Worte.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu A Way Out

A Way Out A Way Out - Mega-Erfolg: 1 Million Verkäufe geknackt A Way Out A Way Out - Neues Spiel bereits in Arbeit A Way Out A Way Out - Alle Infos zum Spiel und unser Livestream A Way Out A Way Out - Entwickler möchte auf DLCs verzichten, lieber auf neues Projekt konzentrieren A Way Out A Way Out - Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?