PLAYNATION NEWS War Thunder

War Thunder - PlayStation 4 Release in Nordamerika

Von - News vom 04.06.2014, 15:30 Uhr
War Thunder Screenshot

War Thunder, bisher ärgster Konkurrent von World of Warplanes was Luftkampf-MMOs angeht, greift weiter nach den Sternen. Zumindest erweitert man nun seine Spielerschaft, indem man es auch PS4-Fans ermöglicht sich ins Cockpit zu setzen und durchzustarten. Wenn auch vorerst nur in Nordamerika.

Entwickler Gaijin Entertainment gab gestern bekannt, dass ihr MMO War Thunder ab sofort auch für die Playstation 4 verfügbar ist. Alle Interessierten, die eine nordamerikanische IP haben, können das Free-to-Play MMO über das PlayStationNetwork (PSN) kostenlos herunterladen. Das Besondere an der PS4-Fassung wird das Cross-Plattform Spiel sein, das es Playstation-Besitzern nun auch ermöglicht mit bereits existierenden PC und MAC-Spielern in ein und demselben Gefecht ins Kampfflugzeug zu steigen und mit diesen auch Squads mit bis zu vier Spielern zu gründen. Die Ground Forces-Erweiterung wird ebenfalls bereits in die PS4-Fassung integriert sein.

War Thunder vereint actiongeladene Gefechte in der Luft und auf dem Boden mit ansehnlicher Grafik und dürfte so seinen Platz in der neuen Konsolengeneration zurecht gefunden haben. Explosive Schlachten des Zweiten Weltkrieges warten darauf von euch nachgespielt zu werden. Über 400 Flugzeuge und gepanzerte Fahrzeuge mit dem Anspruch auf historische Korrektheit sind bereits im Spiel implementiert und Gaijin Entertainment hat bereits angekündigt auch weiterhin regelmäßig Updates nachzuliefern.

Der CEO von Gaijin Entertainment Anton Yudintsev meinte zum Release auf der PS4:

„Die PlayStation 4 hat es uns ermöglicht ein sehr schönes Spiel zu kreieren, das sich grafisch auf Augenhöhe mit aktuellen leistungsstarken Computern befindet. Darüber hinaus hat sich die PlayStation Kamera als äußerst nützliche Gerätschaft für Flugkampfsimulationen herausgestellt – sie macht das sogenannte Head-Tracking möglich, was in hitzigen Luftkämpfen von unschätzbarem Wert ist.“

Zu guter Letzt wird Gaijin Entertainment auch den aktuellen PlayStationPlus-Abonnenten ein gratis Flugzeug zur Verfügung stellen, die P-36A „Hawk“ von Lieutenant Philip M. Rasmussen, einem der wenigen amerikanischen Piloten, der es schaffte bei Pearl Harbor abzuheben und die Angriffe der japanischen Jäger abzuwehren. Dieses kleine Präsent wird im Laufe des Juni verfügbar sein.

KOMMENTARE

News & Videos zu War Thunder

War Thunder War Thunder - Closed Beta der Seeschlachten startet noch dieses Jahr War Thunder War Thunder - Update bringt Veränderungen, Panzer und Flugzeuge War Thunder War Thunder - Fan baut sich sein eigenes gigantisches Cockpit War Thunder War Thunder - Bessere Grafik und mehr Zerstörbarkeit dank neuer Technik War Thunder War Thunder - Trailer zum Update "Cold Steel" War Thunder War Thunder - Erstes Gameplay-Video zu den Panzergefechten Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus