PLAYNATION NEWS War of Angels

War of Angels - PvP Update: Bloody Arena im Teamfight

Von Hannah Peters - News vom 18.10.2012, 17:07 Uhr

Nach dem erfolgreichen Relaunch im letzten Monat präsentiert Neowiz Games nun eine brandneue Bloody Arena für das High Fantasy Free-to-Play MMORPG War of Angels. Wie zu erwarten ermöglicht dieses Update den Spielern in einer PvP-Arena um Ehre und Blood Money zu kämpfen, das verwendet werden kann, um spezielle Ingame-Rüstungen und Waffen zu kaufen, die nur über PvP erhältlich ist.

Neue PvP-Arena mit neuen Regeln

Jedoch werdet ihr nicht mehr in den alten Arenen mit alten Regeln gegeneinander antreten müssen. Der Kampf in der Bloody Arena ist teambasiert, wobei Gruppen von drei, vier oder fünf Spielern ab Level 40 bis zum Tode kämpfen. Aber was passiert mit den gefallenen Teammitgliedern? Wenn ein Spieler während eines Matches getötet wird, bleibt er in einer Zelle an der Seitenlinie und kann von dort aus weiter durch Nahkampfangriffe am Kampf teilnehmen und seinem Team so helfen, den Ausgang einer Schlacht zu entscheiden.

 

Du bist auf der Suche nach mehr News, Infos, Bilder oder Videos zu War of Angels? Dann schau doch mal auf unserer Themenseite vorbei.

KOMMENTARE

News & Videos zu War of Angels

War of Angels War of Angels - PvP Update: Bloody Arena im Teamfight War of Angels War of Angels - In neuem Glanze - Tonnenweise Änderungen am Start War of Angels War of Angels - Kuchen und Liebe: Ingame Event zum Valentinstag War of Angels War of Angels - Auf ins Abenteuer: Beta-Phase ist zuende War of Angels War of Angels - Offizieller Trailer mit Gameplay Impressionen PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!