PLAYNATION NEWS VGX

VGX - Live-Stream der neuen Video Games Awards hier ansehen

Von Dustin Martin - News vom 07.12.2013, 17:39 Uhr
VGX Screenshot

Im Livestream der VGX 2013 in Los Angeles gibt es exklusive Premieren in Sachen Gameplay, Trailern und Ankündigungen. Zuschauer können sich auf Spiele wie Quantum Break, The Division, South Park: Der Stab der Wahrheit, Thief 4, Destiny, Watch Dogs, Assassin’s Creed, Broken Age und Titanfall freuen.

Die VGX 2013, das ist der neue Name der Video Games Awards, finden in der Nacht von Samstag zu Sonntag ab Mitternacht statt. In einem Livestream können Interessierte die Premieren, die Gespräche mit Publishern und Entwicklern und selbstverständlich auch die Preisverleihung der Awards an sich verfolgen.

Hinweis: Der Livestream ist vorbei. Wenn ihr euch die gesamte Show noch einmal anschauen wollt, könnt ihr dies hier tun.

Infos zum Vorprogramm

Vor der Preisverleihung wird es eine auf Englisch sogenannte „VGX Preshow“ geben. Im Rahmen dieser wird Entwickler Eidos Montreal einige neue Einblicke in Thief 4 geben. Die gezeigten Szenen sind exklusiv und wurden bisher noch nicht der Öffentlichkeit präsentiert. Das Vorprogramm startet um 23:45 Uhr und wird ebenfalls im oben zu sehenden Livestream übertragen.

Während der Show mit uns diskutieren

Wenn die VGX 2013 um 0:00 Uhr letztendlich starten, stellt doch die Kommentarfunktion unterhalb dieser News auf „neueste“ und gebt in Echtzeit eure Meinung zu den gerade gezeigten Szenen der Show ab. Wir werden die Diskussion verfolgen und gemeinsam mit euch über das Event diskutieren. In den sozialen Netzwerken gilt es unter dem Hashtag #VGX zu posten.

Das sind die VGX 2013

Die VGX ist eine Preisverleihung, die im typischen Hollywood-Gewand präsentiert wird: eine Showbühne, viele Gäste, Nominierte und natürlich Awards, die es an die Gewinner zu überreichen gilt. Doch neben diesen Feierlichkeiten gibt es jedes Jahr auch exklusive und vor allem neue Infos und Videos, die den Zuschauern auf der ganzen Welt gezeigt werden. Auf der offiziellen Webseite gibt es eine Übersicht des Programms.

Funktioniert der VGX-Livestream nicht?

Spike, der Veranstalter des Events in Los Angeles, strahlt die VGX 2013 in erster Linie natürlich auf dem hauseigenen TV-Sender aus. Auf vgxlive.com kann man sich die Show anschauen. Über Drittkanäle wie beispielsweise Gametrailers, MTV und Yahoo gibt es jedoch auch die Möglichkeit, jene App für iOS und Android herunterzuladen und die VGX über diese zu sehen. Auch auf der Xbox One, der Xbox 360 und der PlayStation 3 wird es einen Livestream geben.

KOMMENTARE

News & Videos zu VGX

VGX VGX - Die komplette VGX 2013 on Demand anschauen VGX VGX - News-Ticker live von den VGX 2013 VGX VGX - Live-Stream der neuen Video Games Awards hier ansehen VGX VGX - Die nächste Generation der Video Games Awards VGX VGX - Bestes Indiespiel des Jahres VGX VGX - Die beste Miniaturrolle in einem Videospiel Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse