PLAYNATION NEWS Valve

Valve - Neues Studio: 2-Mann-Studio gekauft

Von Dustin Martin - News vom 14.12.2012, 14:07 Uhr
Valve Screenshot

Besonders hungrig ist Valve nicht besonders. Zumindest, wenn man von Studio-Käufen spricht, ganz egal, ob das Geld da wäre oder nicht. Nun hat Valve jedoch zugeschlagen, denn sie sollen das kleine Star Filled Studio gekauft haben. Das Unternehmen ist bisher sehr unbekannt und wird es wohlmöglich auch bleiben, denn die Mitarbeiter des Studios werden in einem neuen Valve-Studio in San Fransisco arbeiten. Kurios an der Tatsache ist nur, dass die Mitarbeiterzahl sich auf zwei beläuft - obgleich die beiden sehr erfahren in ihrem Gebiet sind.

Auf der einen Seite arbeitete in dem kleinen Studio Jeff Gates, der für Maxis an Spore, für PopCap an Pflanzen gegen Zombies und zuletzt für Blizzard an Diablo 3 gearbeitet hat. Auf der anderen Seite steht sein Kollege Tod Semple, der ebenfalls an Diablo 3, aber auch Star Wars: The Force Unleashed (LucasArts) in seinem Lebenslauf zu stehen hat. Man ist sich außerdem ziemlich sicher, dass die beiden nicht alleine in dem neuen Studio von Valve arbeiten werden.

Die beiden Mitarbeiter des Star Filled Studios haben beide am Top-Titel Diablo 3 mitgearbeitet.

KOMMENTARE

News & Videos zu Valve

Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen Valve Valve - Entwickelt immer noch Spiele, aber kein Einziges wird fertig Valve Valve - Neues Tool soll mehr bringen als Steam Spy Valve Valve - Steam-Inhaber kauft Firewatch-Entwicklerstudio Campo Santo auf Valve Valve - Valves 'Pipeline'-Programm Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus