PLAYNATION NEWS Valve

Valve - Keine Exklusivtitel für das Steam OS

Von Marcel Keßler - News vom 05.11.2013, 15:10 Uhr
Valve Screenshot

In einem Interview gegenüber IGN gab Valve‘s Greg Coomer bekannt, dass es für die mit Steam OS ausgestatteten Valve Machines keine Exklusivtitel geben wird. Dies würde gegen die Philosophie des Unternehmens verstoßen.

„Jeder, der ein bestimmtes Spiel haben will, dass nur über Steam OS erhältlich wäre, müsste somit eine Valve Machine erwerben. Das ist nicht in unserem Interesse“, fügte Coomer hinzu. Er schloss aber nicht aus, dass sich kleinere Studios dazu entschließen könnten, Games exklusiv oder zeitexklusiv für Steam OS zu entwickeln, da diese Studios meistens nicht die Kapazitäten haben, ein Spiel für andere oder mehrere Plattformen veröffentlichen zu können. Diese Entscheidung würde aber jedem Entwickler frei stehen.

Valve hofft auch, dass sich Steam zu einer systemübergreifenden Plattform entwickeln wird, sodass sich Spiele und Freunde auf anderen Geräten übertragen lassen. Greg Coomer ist auch der Meinung, dass Dritthersteller „sehr töricht“ wären, wenn sie Ihre Spiele exklusiv nur für eine bestimmte Plattform veröffentlichen würden.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Valve

Valve Valve - Entwickelt immer noch Spiele, aber kein Einziges wird fertig Valve Valve - Neues Tool soll mehr bringen als Steam Spy Valve Valve - Steam-Inhaber kauft Firewatch-Entwicklerstudio Campo Santo auf Valve Valve - Gabe Newell bestätigt, Valve arbeite wieder an neuen Games Valve Valve - Valves 'Pipeline'-Programm Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus