PLAYNATION NEWS Ultra Street Fighter IV

Ultra Street Fighter IV - Streit um Korea Stage

Von Redaktion - News vom 28.12.2009, 17:28 Uhr

Wie man es macht, macht man es falsch oder zumindest nicht allen recht. Da möchte man in Super Street Fighter IV erstmals auch die Koreaner vertreten haben und dann meckern diese auch noch herum.

So geschehen am Beispiel des Charakters Juri und der passenden Korea Stage. So beschwerte man sich in der koreanischen Zeitung The Dong-a IIbo darüber, dass die Stage nicht das typische Korea Feeling herüber bringt. Kritisiert wird hier die Kleidung der Zuschauer, die als zu chinesisch oder als misch-masch bezeichnet wird. Außerdem wären die Banner mit chinesischen Schriftzeichen bedruckt und es sind auch zu wenig Hochhäuser in der Stage zu sehen, die wohl das typische Bild von Korea prägen würden. (mz) 

KOMMENTARE

News & Videos zu Ultra Street Fighter IV

Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Spieler kann auch bisherige Versionen der Kämpfer auswählen Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Weitere Hinweise zum fünften Charakter Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Trailer stellt die neuen Features vor Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Upgrade kommt im Juni, Disc folgt im August Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Decapre Trailer Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Edition Select Trailer Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus