PLAYNATION NEWS Ultra Street Fighter IV

Ultra Street Fighter IV - Capcom schwächt nach Beschwerden DRM ab

Von Redaktion - News vom 03.06.2011, 23:55 Uhr

Der PC-Spielemarkt ist ein heißes Pflaster, viele Developer und Vertriebe beklagen sich über Umsatzeinbußen und statten ihre Titel mit Kopierschutzmechanismen aus, die im Endeffekt ehrliche Käufer wie Raubkopierer behandelt. So sollte es auch mit der PC-Version von Super Street Fighter IV: Arcade Edition geschehen, die bei einer nicht vorhandenen Internetverbindung 24 der 35 Kämpfer sperren sollte und somit das Offline-Erlebnis drastisch eingeschränkt hätte.

Diese Ankündigung wurde von den Fans mit einer Welle der Entrüstung begegnet, die in den offiziellen Foren von Capcom das nötige Gehör fand. Capcoms Vize, Christian Svensson, gestand in seinem Blog den Fehler ein und verkündete, dass man die Sache mit dem DRM anders angehen wird. Kurz nach Release soll eine Art Patch für die PC-Version erscheinen, welche die erwähnten Beschränkungen aufhebt und somit mit der Offline-Variante der Konsolenversionen identisch macht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Ultra Street Fighter IV

Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Spieler kann auch bisherige Versionen der Kämpfer auswählen Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Weitere Hinweise zum fünften Charakter Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Trailer stellt die neuen Features vor Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Upgrade kommt im Juni, Disc folgt im August Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Decapre Trailer Ultra Street Fighter IV Ultra Street Fighter IV - Edition Select Trailer Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse