PLAYNATION NEWS Tony Hawk: Ride

Tony Hawk: Ride - Das AUS für Tony Hawk-Spiele?

Von Redaktion - News vom 17.11.2010, 13:46 Uhr

Tony Hawk hat es schwer, denn seine Spieleserie scheint zu scheitern. Vor wenigen Tagen veröffentlichte Publisher Activision Tony Hawk: SHRED und konnte in den USA bisher lediglich 3.000 Einheiten verkaufen. Ein riesen Flop für den Publisher und den US-Spielemarkt.

Könnte das Skateboard-Spiel nun vor dem Aus stehen? Bereits im letzten Monat entließ Activision 60 Mitarbeiter der Spieleschmiede Robomodo. Diese entwickelten den neusten Ableger sowie seinen Vorgänger Tony Hawk: Ride.

Wie es um die Serie nun steht, bleibt abzuwarten. Eines ist sicher: Mit solchen Verkaufszahlen schreibt Activision in diesem Franchise keine schwarzen Zahlen!

KOMMENTARE

News & Videos zu Tony Hawk: Ride

Tony Hawk: Ride Tony Hawk: Ride - Activision bestätigt "SHRED"-Sequel! Tony Hawk: Ride Tony Hawk: Ride - Neues Tony Hawk heißt "Shred" Tony Hawk: Ride Tony Hawk: Ride - Im Test: Wir waren Skaten! Tony Hawk: Ride Tony Hawk: Ride - Die Vekaufszahlen aus den USA! Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?