PLAYNATION NEWS Tomb Raider

Tomb Raider - Spielzeit und Nebenmissionen erläutert

Von Dennis Werth - News vom 26.11.2012, 11:40 Uhr
Tomb Raider Screenshot

Im Rahmen von Twitter starteten die Entwickler Crystal Dynamics eine Frage und Antwort-Serie, bei denen die Fans der Serie dem Global Brand Director Karl Stewart ausgequetschen konnten. Dieser plaudert unter anderem über die Spielzeit des neusten Tomb Raider-Ablegers. So heißt es, dass die Kampagne rund 12 bis 15 Spielstunden enthalten wird. Solltet ihr euch für Nebenmissionen entscheiden, die abseits der Handlung zu absolvieren sind, weitet sich diese nochmals aus. Unter anderem handelt es sich dabei um versteckte Schätze.

Interessant ist vor allem der Hinweis, dass Lara Croft nicht schwimmen kann. Solltet ihr euch daher mal für eine Abkürzung entscheiden, dürfte euch der virtuelle Tod ins Auge stechen.

Im März wird Tomb Raider für die PlayStation 3, Xbox 360 sowie für den PC erscheinen.

Wie umfangreich wird Tomb Raider? Der Global Brand Director Karl Stewart spricht von einer Spielzeit bis zu 15 Stunden

KOMMENTARE

News & Videos zu Tomb Raider

Tomb Raider Tomb Raider - Modder veröffentlicht Browser-Version des Klassikers Tomb Raider Tomb Raider - Zwei neue Weltrekorde für Lara Croft Tomb Raider Tomb Raider - Neuer Rekord mit mehr als 8,5 Millionen Exemplaren Tomb Raider Tomb Raider - Camilla Luddington würde gerne Lara Croft in Verfilmung spielen Tomb Raider Tomb Raider - Grafikvergleich der Definitive Edition (PC, PS3, PS4) Tomb Raider Tomb Raider - Launch-Trailer zur Definitive Edition veröffentlicht Saturn Saturn - Weekend-Deals: 3 x 4K UHD Blu-rays für 50 Euro! Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 42. Kalenderwoche für PS4, Xbox One, Switch und PC
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - So gut ist Mesut Özil in Fortnite