PLAYNATION NEWS Tomb Raider

Tomb Raider - Spiel-Statistiken aufgetaucht

Von Dustin Hasberg - News vom 17.03.2013, 14:19 Uhr

Square Enix hat die ersten Statistiken zu Tomb Raider veröffentlicht. Diese zeigen auf, dass Lara Croft bereits den einen oder anderen Feind um die Ecke gebracht hat.

In dem Reboot Tomb Raider soll Protagonistin Lara Croft ungewohnt ängstlich und verletzlich sein. Nun veröffentlichte Publisher Square  Enix allerdings einige Statistiken die das Gegenteil bezeugen. So hat Lara in dem neusten Serien-Ableger bereits 3.570.956 Grabkammern erkundet und insgesamt 5.294.879 Rehe und 1.417.750 Krabben gejagt und getötet. Doch auch menschliche Gegner hatten es nicht leicht mit der jungen Lara. So wurden 147.675.058 Feinde mit einem Pfeil niedergestreckt – 20.601.083 davon mit Feuerpfeilen.

Genügend Pfeile hat Lara dafür im Laufe ihres Abenteuers ihren Gegnern abgenommen – nämlich 356.988.302. Insgesamt 11.067.764 Male hat Lara es geschafft den Angriffen ihrer Feinde auszuweichen. Im Gegenzug ist sie 13.742.891 Male dem Tode knapp entronnen.

Seit dem Release von Tomb Raider hat Lara Croft bereits für ordentlich Chaos gesorgt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Tomb Raider

Tomb Raider Tomb Raider - Modder veröffentlicht Browser-Version des Klassikers Tomb Raider Tomb Raider - Zwei neue Weltrekorde für Lara Croft Tomb Raider Tomb Raider - Neuer Rekord mit mehr als 8,5 Millionen Exemplaren Tomb Raider Tomb Raider - Camilla Luddington würde gerne Lara Croft in Verfilmung spielen Tomb Raider Tomb Raider - Grafikvergleich der Definitive Edition (PC, PS3, PS4) Tomb Raider Tomb Raider - Launch-Trailer zur Definitive Edition veröffentlicht Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September