PLAYNATION NEWS Tomb Raider

Tomb Raider - Producer rechtfertigt den Preis der Definitive Edition

Von Christian Liebert - News vom 18.12.2013, 12:33 Uhr
Tomb Raider Screenshot

In einer Frage-Antwort-Runde im Forum geht der Producer von Tomb Raider auf die Unterschiede der Definitive Edition ein und rechtfertigt den Kaufpreis. Insgesamt sollen drei Studios fast ein Jahr an der Überarbeitung gearbeitet haben.

Am 31. Januar 2013 erscheint mit der Definitive Edition eine Umsetzung von Tomb Raider für die Xbox One und die PlayStation 4. Trotz der mittlerweile auf den alten Konsolen gesenkten Preise, wird diese Edition nochmals für rund 60 Euro verkauft. Einigen Fans stößt dies übel auf, da es sich hierbei ja „nur“ um eine Portierung auf die Next-Gen-Konsolen handelt. Zum Vergleich: Die Standard-Version von Tomb Raider für PS3 und Xbox 360 kostet nur rund 37 Euro. Der Umfang der Definitive Edition sind neben dem Hauptspiel und dem Pre-Order-Bonus „Das Grab des verlorenen Abenteurers“, acht DLC-Maps, sechs weitere Waffen und vier Charaktere für den Multiplayer. Außerdem ist eine digitale Version des Comics: „The Beginning“, des Artbooks: „The Art of Survival“ sowie der Doku: „The Final Hours of Tomb Raider“ enthalten.

In einer Frage-Antwort-Runde im offiziellen Tomb Raider-Forum rechtfertigt Crystal Dynamics Producer Scot Amos den Preis der Edition, den er zwar selbst nicht mitbestimmen kann, ihn aber aufgrund des großen Mehrwerts für vertretbar hält. So wird das ganze Spiel einem optischen Facelift unterzogen sowie etliche Engines überarbeitet und erweitert. Egal ob Grafik, Physik oder das Tress-FX – alles wird wesentlich verschönert, damit Tomb Raider auf den Next-Gens ein schönes Bild hinterlässt. Auf beiden Konsolen, also PlayStation 4 und Xbox One, wird das Spiel in nativer 1080p-Auflösung und 60 Bilder-pro-Sekunde laufen. Dabei wird vor allem Lara noch wesentlich realistischer und detaillierter aussehen als bisher und auch die Spielwelt wird um etliche Kleinigkeiten erweitert.

Der Frage, ob es eine PC-Version der aufpolierten Definitive Edition geben wird, geht er gekonnt aus dem Weg, da man sich hier ja über Xbox One und PlayStation 4 unterhalte. Gänzlich ausgeschlossen scheint diese Portierung aber nicht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Tomb Raider

Tomb Raider Tomb Raider - Modder veröffentlicht Browser-Version des Klassikers Tomb Raider Tomb Raider - Zwei neue Weltrekorde für Lara Croft Tomb Raider Tomb Raider - Neuer Rekord mit mehr als 8,5 Millionen Exemplaren Tomb Raider Tomb Raider - Camilla Luddington würde gerne Lara Croft in Verfilmung spielen Tomb Raider Tomb Raider - Grafikvergleich der Definitive Edition (PC, PS3, PS4) Tomb Raider Tomb Raider - Launch-Trailer zur Definitive Edition veröffentlicht PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!