PLAYNATION NEWS Tomb Raider: Underworld

Tomb Raider: Underworld - Weiterspielen unmöglich!

Von Redaktion - News vom 24.11.2008, 15:20 Uhr

Wie nun von vielen Wii-Besitzern bekannt wurde, scheint Eidos einen riesigen Bug bei Tomb Raider: Underworld übersehen zu haben.

So sehen sie also aus, die weiblichen Pandaren.

So ist durch diesen Bug das Weiterspielen unmöglich. Demnach soll es an einer gewissen Stelle einen Hebel geben, der einen weiteren Pfad öffnet, welchen der Spieler dann folgen muss. So weit so gut, nur scheint Eidos genau diesen wichtigen Hebel einfach vergessen zu haben. Tomb Raider: Underworld kann deswegen derzeit auf der Nintendo Wii nicht durchgespielt werden.

Dieser Fehler soll jedoch nicht bei allen Wii-Besitzern aufgetreten sein.

 

 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Tomb Raider: Underworld

Tomb Raider: Underworld Tomb Raider: Underworld - PS3: Tomb Raider-Trilogie bestätigt Tomb Raider: Underworld Tomb Raider: Underworld - Drei Spiele zum Preis von 'nem halben Tomb Raider: Underworld Tomb Raider: Underworld - Nun ist es offiziell: Neues Tomb-Raider kommt! Tomb Raider: Underworld Tomb Raider: Underworld - Enthüllung eines Nachfolgers in Kürze? Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August