PLAYNATION NEWS TERA

TERA - Neue Klasse naht: Feuer frei für den Engineers

Von Lisa Anders - News vom 21.04.2015, 14:15 Uhr
TERA Screenshot

Lange war sie angekündigt, gespannt wurde sie erwartet - und nun kündigt sich die neue Klasse in TERA an. In voraussichtlich nicht einmal einem Monat soll der bereits im Dezember vorgestellte Engineer endlich spielbar sein.

Die neue Klasse für TERA, die im Amerikanischen Arc Engineer und bei uns Arkaningenieurin heißen wird, ist eine Fernkampfklasse in Plattenrüstung. Wie man dem Namen entnehmen kann, kommt die Ingenieurin auch mit einer Geschlechtsbeschränkung daher. Zu spielen sein wird die Ingenieurin nämlich nur in zwei Variationen: als weibliche Castanic oder als Hochelfin. Sollte man sich ein wenig mit der Hintergrundgeschichte und der Spezialisierung der verschiedenen Völker beschäftigt haben, ergibt diese Beschränkung sogar durchaus Sinn.

Anders als der Reaper, für dessen Erstellung man einen Charakter auf Stufe 40 benötigte und der selbst bereits auf Level 50 gestartet ist, steht die Ingenieurin von Anfang an allen Spielern zur Verfügung und beginnt – anders als die Klingentänzerin – wie alle anderen Klassen auch mit Level 1 auf der Insel der Dämmerung.

Und noch eine weitere Änderung bringt die Ingenieurin mit sich: Zum ersten Mal in der Geschichte von TERA erscheint die neue Klasse mit gleich zwei Begleitern. Einer davon, eine Art kleiner Roboter, kann wahlweise eingesetzt werden, um den Spieler zu heilen oder diesen aus gefährlichen Situationen und auf Kommando zu sich zurückzuziehen. Weiterhin verfügt er über einen Befehl zur Selbstzerstörung inklusive Betäubungseffekt für alle Feinde im Umkreis von zwei Metern.
Beim zweiten Begleiter handelt es sich um einen Turm, der, sobald er aufgestellt wurde, ein fixiertes Ziel in einem Umkreis von 18 Metern für 45 Sekunden lang unter Dauerfeuer nimmt und sich ebenfalls auf Kommando selbst zerstört.

Genaue Angaben zum Datum des Patches oder zu den genauen Fähigkeiten und Glyphen derer gab Gameforge noch nicht heraus. In den vom Publisher bisher veröffentlichten News war anstelle eines genauen Datums lediglich der Zeitraum "Anfang Mai" zu lesen. Wer es sich allerdings nicht nehmen lassen möchte und einen Blick auf die koreanische Übersetzung der Fähigkeiten werfen will, findet hier ein detailliertes und informatives Video.

KOMMENTARE

News & Videos zu TERA

TERA TERA - Nächstes Update bringt gewaltigen Raid für 30 Spieler TERA TERA - Alle für einen und einer für alle - Servermerge gegen lange Wartezeiten TERA TERA - Die anstehenden Änderungen in der Übersicht TERA TERA - Imposanter Teaser stellt die fliegenden Mounts vor TERA TERA - offizieller, deutscher Trailer zur Erweiterung "Fate of Arun" TERA TERA - Trailer zur ersten MMOG-Erweiterung "Fate of Arun" Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus