PLAYNATION NEWS Tabula Rasa

Tabula Rasa - NCsoft benennt Items nach Spielern

Von Redaktion - News vom 31.01.2009, 13:43 Uhr

Die Server des Sci-Fi MMORPGs Tabula Rasa werden bekanntlich am 28. Februar 2009 abgestellt, nachdem sich zeigte, dass das Spiel mehr Geld verschluckt hat, als es wohl noch einbringen kann. Für Entwickler Destination Games und Publisher NCsoft ein finanzielles Fiasko.

Da das nahende Ende nun bevorsteht, wollen die Macher aber dennoch einigen treuen Spielern danken. Mit dem letzten Update hat das Team ein paar frische Items eingebaut, die nach einigen Spielern benannt wurden, die der Welt von Tabula Rasa besondere treue hielten. Ingesamt wurden 40 virtuellen Helden honoriert!

Wer will, kann das Online-Rollenspiel bis zur Apokalypse des Sci-Fi Universums übrigens noch kostenlos zocken. Dazu müsst ihr euch kurz auf der offiziellen Seite registrieren und den Tabula Rasa Client herunterladen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Tabula Rasa

Tabula Rasa Tabula Rasa - Was geschah wirklich? Richard Garriott packt aus! Tabula Rasa Tabula Rasa - Pikant: Garriott verklagt NCsoft auf 24 Millionen Tabula Rasa Tabula Rasa - Die letzte Schlacht: Server werden heute Nacht abgeschaltet Tabula Rasa Tabula Rasa - Serverzusammenlegung: Das Ende steht bevor Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September