PLAYNATION NEWS The Stomping Land

The Stomping Land - Steam-Kauf derzeit nicht möglich

Von Dustin Hasberg - News vom 03.09.2014, 11:36 Uhr
The Stomping Land Screenshot

Der Survival-Titel The Stomping Land kann derzeit nicht mehr bei der Spielevertriebsplattform Steam erworben werden. Da es in den vergangenen Monaten ruhig um das Spiel geworden ist, wird vermutet, dass sich der verantwortliche Game-Designer Alex Fundora mit dem Geld aus der Kickstarter-Kampagne ein schönes Leben macht.

Die Early-Access-Version des Indie-Titels The Stomping Land konnte einen recht beeindruckenden Erfolg hinlegen, immerhin bietet der Survival-Titel ein recht einmaliges Setting. Innerhalb des Mehrspieler-Titels macht ihr Jagd auf prähistorische Bestien und gründet eure eigenen Stämme. Doch seit einigen Monaten ist es still um den über Kickstarter finanzierten Titel geworden und es wurden Gerüchte laut, nach denen Game-Designer Alex Fundora die Entwicklung abgebrochen habe und sich mit dem Kickstarter-Geld vergnüge.

Vor einigen Wochen meldete sich dieser zu Wort und verkündete, dass die Umstellung auf die Unreal Engine 4 viel Zeit benötige - viele Käufer von The Stomping Land glaubten dieser Aussage allerdings nicht. Aktuell ist der Titel nicht mehr auf Steam erhältlich. Könnte an den Betrugsvorwürfen also tatsächlich etwas dran sein und hat Valve nun entsprechend gehandelt? Bisher hat sich das Entwicklerteam von The Stomping Land nicht zu Wort gemeldet.

Sollte sich dieser Umstand ändern, so erfahrt ihr dies natürlich bei uns!

Derzeit ist der Kauf von The Stomping Land nicht mehr möglich.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Stomping Land

The Stomping Land The Stomping Land - Dino-Survival-MMO erscheint bei Steam Early Access Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September