PLAYNATION NEWS Steam

Steam - Summer Sale - Die Angebote an Tag 7

Von Wladislav Sidorov - News vom 17.06.2015, 19:18 Uhr
Steam Screenshot

Der Steam Summer Sale hat seine Pforten geöffnet und lädt zum fleißigen Shoppen ein. Wir verraten euch, welche Angebote euch an Tag 7 der Rabattschlacht erwarten - mit dabei sind The Elder Scrolls, South Park und Game of Thrones.

Meine Damen und Herren, das Warten hat ein Ende - der große Steam Summer Sale hat endlich begonnen! Dies bedeutet wie immer das Ausbluten eures Bankkontos und das Zuschnappen bei zahlreichen tollen Angeboten, die ihr definitiv nicht verpassen solltet!

Heute ist in den Tagesangeboten im Steam Summer Sale unter anderem die gesamte The Elder Scrolls-Reihe mit dabei, dort könnt ihr bis zu 75 Prozent sparen. Außerdem erwarten euch Angebote auf South Park: The Stick of Truth (-66%), Metal Gear Solid V: Ground Zeroes (-75 Prozent) und Game of Thrones (-50%).

Die vollständige Liste der Tagesangebote:

• South Park: The Stick of Truth
• Pillars of Eternity
• Banished
• StarDrive 2
• Game of Thrones: A Telltale Games Series
• Plague Inc: Evolved
• The Elder Scrolls Franchise
• Company of Heroes Franchise
• Euro Truck Simulator 2
• Planetary Annihilation
• ArmA Franchise
• Metal Gear Solid V: Ground Zeroes
• Dungeons 2
• Dynasty Warriors 8: Xtreme Legends Complete Edition
• Offworld Trading Company

Alle Angebote gibt es hier.

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam Steam - Ein Spiel am Wochenende gratis zocken! Steam Steam - Großer EVO-Sale, mehrere Beat'em-Ups übers Wochenende gratis spielbar Steam Steam - Starke Verluste: Immer weniger Spieler online Steam Steam - Abstractism entpuppt sich als versteckter Crypto-Miner Steam Steam - Das große Qualitätsproblem Steam Steam - So verläuft die Produktion des Steam Controllers Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Die besten Angebote zum Wochenende
News zu The Elder Scrolls: Legends

LESE JETZTThe Elder Scrolls: Legends - Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus