PLAYNATION NEWS Steam

Steam - iBuyPower stellt ersten Steam Machine-Prototypen vor

Von Wladislav Sidorov - News vom 26.11.2013, 15:35 Uhr
Steam Screenshot

Der vor allem für normale Gaming-Computer bekannte amerikanische Anbieter iBuyPower ist der erste Dritthersteller, der sich um die Produktion einer Steam Machine kümmern will. Dies gab das Unternehmen heute bekannt und veröffentlichte zudem erste Bilder von einem Prototypen.

Bei der Enthüllung der Steam Machines gab Entwickler Valve unter Anderem bekannt, dass man sich nicht selbst um die Produktion der Systeme kümmern wolle. Stattdessen soll jeder Dritthersteller die Möglichkeit bekommen, selbst eine Steam Machine zu produzieren und lediglich einige Vorgaben befolgen müssen, darunter die Verwendung des hauseigenen Betriebssystems SteamOS.

Ein erster Anbieter hat nun einen Prototypen seiner Steam Machine enthüllt. iBuyPower, ein amerikanischer Hersteller von Gaming-Computern, plant eine Markteinführung für 2014, im Lieferumfang soll auch der Steam Controller enthalten sein. Laut den Kollegen von Polygon soll es insgesamt zwei Versionen der Steam Machine mit den Bezeichnungen "Gordon" und "Freeman" geben, eine Anspielung auf den Hauptcharakter der Half Life-Reihe.

The Verge berichtet derweil, dass der Preis für die Steam Machine bei lediglich 499 Dollar liegen wird. Jedoch ist nicht bekannt, für welches der beiden Modelle der Preis gilt. Im System soll eine Multicore-AMD-CPU, eine AMD Radeon R9 270-Grafikkarte, eine 500 Gigabyte große Festplatte sowie WLAN- und Bluetooth-Unterstützung verbaut sein. Laut offiziellen Angaben lässt sich mit dieser Hardwarekonfiguration jeder aktuelle Steam-Titel auf 1080p mit 60 Bildern die Sekunde spielen.

Bei dem Prototypen scheint es sich zudem auch um ein offiziell lizenziertes Gerät zu handeln, da das Steam-Logo auf der Oberseite des Gehäuses zu sehen ist. Mehr Informationen soll es im Januar auf der CES 2014 geben, man rechnet auf der Messe mit mehr Details zu den Plänen Valves.

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam Steam - Wird Steam zum Schrottplatz für Spiele? Steam Steam - Spieler verlieren Items im Wert mehrerer Millionen Euro Steam Steam - Summer Sale 2018 startet heute, hier sind alle Infos! Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Steam Steam - Das große Qualitätsproblem Steam Steam - So verläuft die Produktion des Steam Controllers Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August