PLAYNATION NEWS Steam

Steam - Großer EVO-Sale, mehrere Beat'em-Ups übers Wochenende gratis spielbar

Von Yannick Arnon - News vom 02.08.2018, 23:31 Uhr
Steam Screenshot

An diesem Wochenende findet in Las Vegas EVO 2018, eins der größten Prügelspiele der Welt, statt. Passend dazu hat Steam mehrere Beat'em-Ups im Angebot, von denen ihr ein paar auch bis Montag gratis spielen könnt.

Die besten Beat'em-Up-Profis der Welt werden an diesem Wochenende im Rahmen von EVO 2018 in einer Reihe verschiedener Prügelspiele gegeneinander antreten. Das Event zählt zu den größten Spektakeln im Genre, viele Publisher stellen auf der Veranstaltung neue Spiele und Inhalte vor. Anlässlich des Turniers hat Steam einen Sale gestartet, in dessen Rahmen ihr diverse Prügelspiele günstiger erstehen könnt:

BlazBlue: Cross Tag Battle BlazBlue: Cross Tag Battle Eine fast perfekte Kombination aus Style und Action

Gratis-Wochenende für ein paar Testkämpfe

Der Sale wird bis kommenden Montag um 9 Uhr andauern. Aber damit noch nicht genug, bis dahin werdet ihr außerdem BlazBlue: Cross Tag Battle, Tekken 7 und Street Fighter V kostenlos spielen können. Zeitweise war auch Dragon Ball FighterZ kostenlos spielbar, dem ist jetzt jedoch nicht mehr so. Es könnte sich dabei um einen Fehler gehandelt haben und der Anime-Prügler sollte eigentlich gar nicht Teil des Gratis-Wochenendes werden, oder es liegt ein technisches Problem vor.

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam Steam - Blitzangebote bei Sales könnten wieder zurückkehren Steam Steam - Ein Spiel am Wochenende gratis zocken! Steam Steam - Großer EVO-Sale, mehrere Beat'em-Ups übers Wochenende gratis spielbar Steam Steam - Starke Verluste: Immer weniger Spieler online Steam Steam - Das große Qualitätsproblem Steam Steam - So verläuft die Produktion des Steam Controllers Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse