PLAYNATION NEWS Steam

Steam - Gratiswochenende zu Gang Beasts ab sofort

Von Ben Brüninghaus - News vom 22.09.2017, 10:42 Uhr
Steam Screenshot

Die Entwickler von Gang Beasts haben ein neues Update in der Pipeline. Die neue Serverarchitektur verleitet sie dazu, an diesem Wochenende eine kostenlose Testphase zu veranstalten. Ihr könnt den Titel also bis zum Ende der Woche ausprobieren.

Der Titel Gang Beasts bietet sich für ein paar lustige Multiplayer-Partien an. In dem Mehrspieler-Titel dürfen bis zu vier Spieler gegeneinander antreten und sich die Eingeweide aus dem Leib prügeln. Dabei kommen die Charaktere mit zuckersüßen Kostümen und einfachen Grafikelementen daher.

Steam Steam Mehr als 40.000 Accounts gesperrt

Obgleich sich der Titel immer noch im Early Access befindet, sorgt er bereits jetzt für äußerst positives Feedback bei der Steam-Community. Die neue Serverstruktur und das Netzwerk möchten auf Herzen und Nieren getestet werden. Das hat die Entwickler dazu bewegt, an diesem Wochenende einen Stresstest durchzuführen, an dem jeder teilnehmen kann. 

Gratiswochenende Gang Beasts

Wenn ihr den Entwicklern dabei helfen möchtet, dann könnnt ihr jetzt am Gratiswochenende teilnehmen. Ihr braucht lediglich den Steam-Client installieren und könnt das Spiel im Anschluss herunterladen. Das kostenlose Wochenende endet am Abend des 24. Septembers. Falls ihr euch während der Zeit zu einem Kauf entscheiden solltet, gibt es momentan 33 Prozent Rabatt auf Gang Beasts. 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam Steam - Wird Steam zum Schrottplatz für Spiele? Steam Steam - Spieler verlieren Items im Wert mehrerer Millionen Euro Steam Steam - Summer Sale 2018 startet heute, hier sind alle Infos! Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Steam Steam - Das große Qualitätsproblem Steam Steam - So verläuft die Produktion des Steam Controllers The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging