PLAYNATION NEWS Steam

Steam - China geht gegen Community-Features vor

Von Wladislav Sidorov - News vom 25.12.2017, 09:41 Uhr
Steam Screenshot

Chinesische Regierungsbehörden haben die Sperrung der Community-Features auf Steam angeordnet. Grund dafür sind offenbar fehlende Zensurmechanismen seitens Valve. Funktionen wie die Freundesliste sind noch aktiv.

Lange Zeit halbwegs unter dem Radar geblieben, nun wurde Steam von der Volksrepublik China erneut stellenweise gesperrt. Regierungsbehörden haben angeordnet, dass die Community so gut wie vollständig deaktiviert wird.

Der Zugriff auf einen Großteil der Community-Features wurde komplett blockiert. Nur über spezielle VPNs ist es aktuell noch möglich, die Steam Community aufzurufen.

Zur Steam Community gehören Dinge wie Profile, Gruppen, Foren, Kommentare, Abzeichen, Inventar und Broadcasting. Der Zugriff auf die Freundesliste und den Chat soll aktuell noch möglich sein.

Zensurpolitik sorgt für Steam-Sperre

Für die Sperrung verantwortlich sollen Nutzerprofile mit Kommentarfunktion und das Foren-System sein. Grund dafür ist die international stark kritisierte Zensurpolitik der chinesischen Regierung. Unternehmen sind dazu verpflichtet, Kommentare auf Anfrage der Behörden unverzüglich zu löschen. Dazu gehören vor allem auch systemkritische Beiträge. Offenbar war Steam-Betreiber Valve nicht zu einer umfassenden Kooperation bereit.

2017 gelang Steam in China durch die Veröffentlichung des dortzulande besonders erfolgreichen PUBG der Durchbruch. Inzwischen kommen 60 Prozent aller Steam-Nutzer aus China.

Zensur in China sorgt für Steam Community Sperre

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam Steam - Wird Steam zum Schrottplatz für Spiele? Steam Steam - Spieler verlieren Items im Wert mehrerer Millionen Euro Steam Steam - Summer Sale 2018 startet heute, hier sind alle Infos! Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Steam Steam - Das große Qualitätsproblem Steam Steam - So verläuft die Produktion des Steam Controllers Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?