PLAYNATION NEWS Stargate Worlds

Stargate Worlds - Finanzielle Probleme?

Von Redaktion PlayNation - News vom 22.09.2008, 16:10 Uhr

Wie unseren Kollegen von Massively.com von einer anonymen Quelle zugeschoben wurde, steckt Stargate Worlds Entwickler Cheyenne Mountain in finanziellen Krise. Angeblich will die amerikanische Spieleschmiede Mitarbeiter entlassen und ggf. sogar die Produktion des Sci-Fi MMORPGs einstellen.

Cheyenne Mountain nahm allerdings direkt Stellung zum Thema. So wird Stargate Worlds im Jahr 2009 erscheinen - das Projekt sei nicht in Gefahr. Natürlich würde es hier und da immer zu Problemen kommen, mit denen ein junges Unternehmen zu kämpfen hat. Das Spiel wird aber definitiv weiter entwickelt.

Wir drücken die Daumen und hoffen, dass alles glatt über die Bühne läuft. Immerhin wurden in den letzten Jahren schon diverse Online-Rollenspiele eingestellt, noch bevor sie das Licht der Welt erblickt haben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Stargate Worlds

Stargate Worlds Stargate Worlds - Komplett zahlungsunfähig: Eine Firma vor dem Aus Stargate Worlds Stargate Worlds - Das Ende? Insolvenz angemeldet Stargate Worlds Stargate Worlds - Stargate Shooter angekündigt, was wird aus Stargate Worlds? Stargate Worlds Stargate Worlds - Noch immer im Rennen: Neue Screenshots veröffentlicht Amazon Amazon - Die neuen Echo-Geräte sind vorbestellbar PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mehrwertsteuer geschenkt: 19 Prozent Rabatt auf ALLES!