PLAYNATION NEWS Stargate Worlds

Stargate Worlds - Droht jetzt der Verlust der Lizenz?

Von Redaktion PlayNation - News vom 24.07.2009, 14:08 Uhr

Wir berichteten bereits mehrmals, dass Stargate Worlds Entwickler Realtime Worlds in einer finanziellen Krise steckt. Angeblich musste das Unternehmen schon Mitarbeiter entlassen. Offensichtlich sieht es beim Publisher Firesky nicht anders aus. Auch dieser kämpft mit Finanzproblemen - laut ehemaligen Angestellten, will Filmriese MGM dem Publisher schon am 1. August die Stargate Lizenz entziehen, wenn bis dahin kein ein ordentliches Finanzkonzept auf die Beine gestellt wurde.

Die Situation sieht also denkbar düster aus! Ob sich noch ein geeigneter Investor finden lässt ist fraglich, denn ein Großteil des Kernteams haben Realtime World und Firesky bereits verlassen. Und was mit Stargate Worlds passiert, falls die Lizenz entzogen wird, steht ebenfalls noch in den Sternen. Vielleicht übernimmt dann ein anderer Publisher das Projekt? Vielleicht wird aber auch alles eingestampft? Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

KOMMENTARE

News & Videos zu Stargate Worlds

Stargate Worlds Stargate Worlds - Komplett zahlungsunfähig: Eine Firma vor dem Aus Stargate Worlds Stargate Worlds - Das Ende? Insolvenz angemeldet Stargate Worlds Stargate Worlds - Stargate Shooter angekündigt, was wird aus Stargate Worlds? Stargate Worlds Stargate Worlds - Noch immer im Rennen: Neue Screenshots veröffentlicht Saturn Saturn - Weekend-Deals: 3 x 4K UHD Blu-rays für 50 Euro! Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 42. Kalenderwoche für PS4, Xbox One, Switch und PC
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - So gut ist Mesut Özil in Fortnite